Willkommen in der Praxis physiOs!

+++ AKTUELLES ZUR CORONAPANDEMIE+++

Liebe PatientInnen,

die aktuelle Situation erscheint vielen von Ihnen möglicherweise beunruhigend, weshalb es besonders wichtig ist, gut informiert, jedoch ohne übertriebene Panik mit dem Risiko der Ausbreitung des Coronavirus umzugehen.

Meine Praxis bleibt bis auf Weiteres geöffnet, während zugleich die Hand – und Flächendesinfektion sehr gewissenhaft und regelmässig durchgeführt wird. Bei geringstem Verdacht auf ein mögliches Ansteckungsrisiko, werde ich mit dem Gesundheitsamt weitere Massnahmen abstimmen.

Selbstverständlich gelten in diesen Zeiten besondere Vorsichtsmassnahmen.

Sollte ihrerseits Unsicherheit bestehen, ob sie ein Ansteckungsrisiko darstellen, lassen sich Termine jederzeit flexibel verschieben. Darum bitte ich Sie insbesondere, falls sie Halsschmerzen, Kopf- oder Gliederschmerzen, Husten und Fieber feststellen, ebenso wenn Sie wissentlich in Kontakt mit eventuell infizierten Personen waren.

Gehören Sie aufgrund ihrer allgemeinen Gesundheit zu einer Risikogruppe, oder sind in ihrem direkten Umfeld Personen, die einer Risikogruppe zugehören habe ich natürlich Verständnis für Terminabsagen ihrerseits und bitte sie auch unaufgefordert, mich darüber in Kenntnis zu setzen.

Der geänderte Hygieneplan macht es erforderlich, dass Patienten sich nicht begegnen und dass vor/nach jeder Behandlung eine gründliche Desinfektion erfolgt. Das bedeutet, dass ich die Behandlungszeiten auf 30 Minuten verkürzen werde (entsprechend wird auch meine Rechnung um 1/3 gekürzt), und dass das Wartezimmer geschlossen bleibt.

Die 15 Minuten zwischen den Behandlungen dienen den oben erwähnten Hygienemassnahmen. Je pünktlicher Sie ihre Termine einhalten, desto besser für Alle.

Ich freue mich auch, wenn Sie unnötige Garderobe zuhause, oder im Auto lassen.

Sollte sich die Lage kurzfristig ändern, melde ich mich umgehend telefonisch bei Jedem und Jeder mit Terminen.

______________________________________________________________________________

Die Praxis physiOs entstand 1995 in Essen im Ruhrgebiet.
Das Konzept war von Anbeginn eine Praxis für Physiotherapie, mit Schwerpunkten in den Bereichen

Osteopathie,
Schmerzphysiotherapie und der
Behandlung von Problemen im Zusammenhang mit dem Kiefergelenk.

Mit dem Faszien-Distorsionsmodell und der von mir entwickelten Neurofaszialen Integration (NFI®), hat sich die Faszienbehandlung über nunmehr 12 Jahre zu einem weiteren Schwerpunkt entwickelt.

Der Kombination von Physiotherapie und Osteopathie verdankt die Praxis ihren Namen, unter dem ich meine Arbeit nunmehr seit 2006 in meinem Haus in Ratzeburg fortsetze.

In den letzten Jahren habe ich die Schmerzphysiotherapie um die Behandlung nach dem Faszien Distorsions Modell (FDM) erweitert. Diese sehr effektive Methode, Beschwerden am Bewegungsapparat zu behandeln, unterrichte ich aufgrund ihrer Wirksamkeit in bundesweiten Kursen und international.

Als Heilpraktiker praktiziere ich seit 2017.

In den Bereich meiner osteopathischen Arbeit fällt die von mir selbst entwickelte und gelehrte Neuro-Fasziale Integration – NFI®, die biodynamische Osteopathie nach Jim Jealous, Triggerpunktbehandlung mit Dry Needling und das Niromathé.

Patrick Pfeifer


Praxisadresse / Kontakt:

Memeler Str. 2
23909 Ratzeburg

Telefon: 0176 – 96244 186